Mein Konto Einkaufswagen (0)

Die Vorteile von Ginseng

Gefäßwirkungen

Eine der Haupteigenschaften von Ginseng ist es, die Qualität der Gefäße zu verbessern und eine bessere Durchblutung zu ermöglichen.

Der Mechanismus ist vollkommen bekannt und identifiziert. Ginseng fördert die Freisetzung von Stickstoffmonoxid (NO), das die Vasodilatation von Gefäßen erleichtert und dies ohne irgendwelche Nebenwirkungen.

Hirnleistung

Die günstige Wirkung von Ginseng auf die Hirnaktivität wurde demonstriert und veröffentlicht. Ginseng stimuliert die zerebrale Durchblutung und verbessert die Gehirnleistung und das Gedächtnis.

Die EFSA hat die Qualitäten von Ginseng in diesen Begriffen erkannt: “Ginseng trägt zur Aufrechterhaltung der Gehirnleistung bei, trägt zum ordnungsgemäßen Funktionieren des Gedächtnisses bei und trägt zu guter Reaktionsfähigkeit und guter Moral bei.”

Sexualität

Beim Menschen: Die vasodilatatorische Wirkung von Ginseng auf die Gefäße ermöglicht eine bessere Erektion durch Stimulation der Spülung der Schwellkörper des Penis.

Dieser Effekt wurde in doppelblinden, placebokontrollierten klinischen Studien in internationalen Fachzeitschriften nachgewiesen, die Ginseng den offiziellen Anspruch der EFSA in Europa verschafft haben: “trägt zur Verbesserung bei Erektionen und hilft, guten Sex beizubehalten.”

Bei Frauen: Es hat sich gezeigt, dass Ginseng die Libido nach der Menopause stärkt.

Antioxidative Wirkung

Der hohe Anteil an Ginsenosiden im koreanischen Ginseng verleiht ihm eine nachgewiesene antioxidative Wirkung und wurde in zahlreichen Studien veröffentlicht.

Als solches schützt Ginseng den Körper vor äußeren Einflüssen und freien Radikalen und hat die offizielle Behauptung der EFSA erhalten: “ist eine Quelle von Antioxidantien und trägt zum Schutz der Zellen bei”.

Immunität

Koreanischer Ginseng hat seine positive Wirkung auf das Immunsystem bewiesen, indem er die Abwehrkräfte des Körpers stärkt und natürliche Abwehrkräfte stimuliert.

Die Arbeit in diesem Bereich hat zur Veröffentlichung klinischer Studien geführt, und die EFSA hat die Wirkung von Ginseng erkannt. Die offizielle Behauptung ist, dass Ginseng “zur natürlichen Abwehr und zum richtigen Funktionieren des Immunsystems beiträgt”.

Blutzucker

Ginseng ist am Glukosestoffwechsel beteiligt. Klinische Studien haben seine günstige Wirkung auf die glykämische Kontrolle gezeigt.

Die veröffentlichten Arbeiten haben zu folgenden Behauptungen der EFSA geführt: “Hilft bei der Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels und hilft die Blutzuckerkontrolle mit Insulin zu verbessern”.

Vitalität, Energie

Ginseng wird seit langem traditionell als allgemeines Stimulans des Körpers verwendet.
Jüngste Studien haben gezeigt, dass Ginseng hilft, ein gutes Maß an körperlicher Aktivität aufrechtzuerhalten und gute Energieressourcen zu fühlen. Ginseng ermöglicht eine bessere Vitalität und hilft, einen guten körperlichen und geistigen Zustand zu erreichen.